Kategorienarchiv: Bücher

Mai 01 2013

[Buch] Singularität – Charles Stross

Was geschieht, wenn man einen kleinen, heruntergekommenen Kolonialplaneten mit einer sich selbst reproduzierbaren Füllhornmaschine ausstattet? Was geschieht, wenn dieser Kolonialplanet einer kaiserlichen Regierung unterstellt ist, die in soziokultureller Hinsicht im 18. Jahrhundert zurückgeblieben ist, aber Technologie vom 24./25. Jahrhundert besitzt? Und was geschieht, wenn sich diese Regierung entschliesst, gegen das „Festival“, die Schenker des Füllhorns, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/05/buch-singularitat-charles-stross/

Mrz 15 2013

Re: [Buch] Die dunkle Quelle – Tobias O. Meißner

Rodraeg fristet in Kuellen als Gemeindeschreiber ein angenehmes Leben. Sein Alltag mit den Sorgen und Nöten der Dorfbewohner ist überschaubar und mit etwas Zeitaufwand und gutem Zureden zu bewältigen. Eines Nachts steht eine zierliche junge Frau in seinem Arbeitszimmer, obwohl das Rathaus verschlossen war. Naenn unterbreitet Rodraeg ein Angebot. Sie sei vom Kreis geschickt worden, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/03/buch-die-dunkle-quelle-tobias-o-meisner/

Mrz 05 2013

Re:[Buch] Bonsai – Chuck Palahniuk

Bonsai ist nicht in die USA gekommen, um die amerikanische Sprache und Kultur kennen zu lernen; im Gegenteil: Er ist Agent eines Landes, welches die korrupte, dekadente US-amerikanische Konsumkultur zerstört sehen will. Sein Auftrag ist Infiltration und dann ein Stich ins Herz des Landes. Wer sollte eine Horde pubertierender Teenager schon als Bedrohung ansehen? Niemand. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/03/buch-bonsai-chuck-palahniuk/

Mrz 01 2013

[Buch] Starship Troopers – Robert A. Heinlein

Die föderalen Streitkräfte geniessen auf der Erde nicht gerade einen guten Ruf. Zwar stehen die Menschen im Krieg mit den „Bugs“, den Pseudo-Arachniden vom Planeten Klendathu, aber der scheint so weit entfernt, dass viele Menschen an seiner Notwendigkeit zweifeln. Johnnie Ricos Vater ist einer dieser Menschen und ist entsetzt, als sich sein Sohn für die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/03/buch-starship-troopers-robert-heinlein/

Feb 25 2013

Re:[Buch] Fiebertraum – George R. R. Martin

Abner Marsh, Schiffskapitän und Direktor einer Dampfschiffgesellschaft am Mississippi, steht die Verzweiflung ins Gesicht geschrieben. Als ob eine Kesselexplosion noch nicht genug gewesen wäre, zerstörte der gefrorene Fluss im vergangenen harten Winter nun auch noch fast seine gesamte Flotte. Da sucht ihn Joshua York, ein reicher Europäer, auf und unterbreitet ihm ein Angebot, das fast …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/buch-fiebertraum-george-martin/

Feb 22 2013

[Visual Novel] Analogue: A Hate Story

Es gehört zu den Standardgeschichten des Science Fiction. Ein antikes Raumschiff, seit Ewigkeiten verschwunden, taucht plötzlich wieder auf. Die Mugunghwa ist eines dieser Geisterschiffe. Noch vor der Entwicklung der Faster Than Light-Antriebe wurde es als Generationenschiff in den Weltraum entsendet, doch es kam nie am Ziel an. Jetzt, hunderte Jahre später, treibt die Mugungwha antriebslos …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/visual-novel-analogue-a-hate-story/

Feb 20 2013

Perry Rhodan – Weltraumoper und Zeitzeuge

Perry Rhodan – die ersten 6 Zyklen

Als 1961 die erste Ausgabe von Perry Rhodan erschien, war die Reihe mitten am Puls der Zeit. Perry Rhodan beginnt während dem kalten Krieg. Als der harte kernige Macho Perry Rhodan mit seiner Besatzung an Bord der Rakete Stardust zur ersten bemannten Mondfahrt aufbricht, klopft die Erde bereits …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/perry-rhodan-weltraumoper-und-zeitzeuge/

Feb 19 2013

Re:[Portrait] Chuck Palahniuk – unerbittlich ehrlich

Hört man den Namen Chuck Palahniuk wird sich ein Normalsterblicher wohl fragen, wer das ist. Erwähnt man dann den Film Fight Club werden die meisten aufhorchen und sagen, den kenne ich, und gleich anschliessend: Was? Da gibt es ein Buch davon?

Ich schliesse mich dabei nicht aus. Mir erging es ähnlich. Ich wusste nicht, was …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/portrait-chuck-palahniuk-unerbittlich-ehrlich/

Feb 15 2013

Re:[Buch] Kainsmal – Chuck Palahniuk

Buster „Rant“ Casey ist gestorben. Das erfährt man schon zu Beginn des Buches. Und weil er dadurch selbst nicht zu Wort kommen kann, tun das alle möglichen Freunde, Jugendfreunde die Familie, Bewohner seines Geburtsortes, Jugendfreunde und flüchtige Bekannte, die Rant oder die Folgen seines Lebens erlebt haben. Verschiedenste Stimmen kommen zur Sprache, und mit ihnen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/buch-kainsmal-chuck-palahniuk/

Feb 12 2013

Re:[Buch] Fight Club – Chuck Palahniuk

Der Erzähler sitzt auf einem Stuhl zuoberst in einem Hochhaus und sein ehemals bester Freund Tyler Durden stösst ihm einen Pistolenlauf zwischen die Kiefer. Der Erzähler fragt sich, wie es dazu gekommen ist … Er litt unter akutem Schlafmangel, musste manchmal mehrere Tage ohne Schlaf auskomme, weil er einfach nicht einschlafen konnte. Sein Arzt sagte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/buch-fight-club-chuck-palahniuk/

Ältere Beiträge «