Vega

Informationen zum Autor

Name: Dani Vega
Angemeldet seit: 28. April 2012

Biografie

Ich bin Vega, Admin und Redaktor von Spiegelwelten.ch, einem Blog für Videospiele und Bücher, für Geschichten, die unsere Welt abbilden.

Aktuelle Beiträge

  1. Spiegelwelten? –> YouTube und Tumblr — 24. September 2013
  2. Brauchen wir Gewalt in Videospielen? — 19. Mai 2013
  3. [Angespielt] Game Dev Tycoon – aka. „Videospielmanager 2013“ — 15. Mai 2013
  4. [News] Spiegelwelten und YouTube — 6. Mai 2013
  5. [Buch] Singularität – Charles Stross — 1. Mai 2013

Die meisten Kommentare

  1. [Interpretation] Mein Herz brennt – Rammstein — 5 Kommentare
  2. Re:[Interpretation] Spieluhr – Rammstein — 3 Kommentare
  3. [Game] Assassin’s Creed III – Rumhüpfen mit Stützrädern — 3 Kommentare
  4. [Game] Tomb Raider – Erste Eindrücke — 2 Kommentare
  5. [Buch] Aliens in Armani – Gini Koch — 2 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Mrz 05 2013

Re:[Buch] Bonsai – Chuck Palahniuk

Bonsai ist nicht in die USA gekommen, um die amerikanische Sprache und Kultur kennen zu lernen; im Gegenteil: Er ist Agent eines Landes, welches die korrupte, dekadente US-amerikanische Konsumkultur zerstört sehen will. Sein Auftrag ist Infiltration und dann ein Stich ins Herz des Landes. Wer sollte eine Horde pubertierender Teenager schon als Bedrohung ansehen? Niemand. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/03/buch-bonsai-chuck-palahniuk/

Mrz 05 2013

[Game] Tomb Raider – Erste Eindrücke

Seit Heute ist das neue Tomb Raider für PC auf Steam verfügbar. Ich habe soeben ein paar Minuten reingeschnuppert, um ein Gefühl fürs Spiel und fürs Gameplay zu bekommen. Mein erster Eindruck? Macht Lust auf mehr!

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/03/game-tomb-raider-erste-eindruecke/

Mrz 01 2013

[Buch] Starship Troopers – Robert A. Heinlein

Die föderalen Streitkräfte geniessen auf der Erde nicht gerade einen guten Ruf. Zwar stehen die Menschen im Krieg mit den „Bugs“, den Pseudo-Arachniden vom Planeten Klendathu, aber der scheint so weit entfernt, dass viele Menschen an seiner Notwendigkeit zweifeln. Johnnie Ricos Vater ist einer dieser Menschen und ist entsetzt, als sich sein Sohn für die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/03/buch-starship-troopers-robert-heinlein/

Feb 26 2013

[Game] Singularity

— 1955, Ort unbekannt. Codename: Katorga-12. — Mitten im Kalten Krieg experimentieren russische Forscher mit einem bis dato unbekannten Mineral mit Namen E99. Die Experimente schlagen fehl, eine Explosion zerstört das gesamte Testgelände und die Mehrheit ihrer Bewohner stirbt. Die Sowjetunion vertuscht das Debakel und niemand erfährt davon. Erst im Jahr 2010 untersucht ein US-Satellit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/game-singularity/

Feb 25 2013

Re:[Buch] Fiebertraum – George R. R. Martin

Abner Marsh, Schiffskapitän und Direktor einer Dampfschiffgesellschaft am Mississippi, steht die Verzweiflung ins Gesicht geschrieben. Als ob eine Kesselexplosion noch nicht genug gewesen wäre, zerstörte der gefrorene Fluss im vergangenen harten Winter nun auch noch fast seine gesamte Flotte. Da sucht ihn Joshua York, ein reicher Europäer, auf und unterbreitet ihm ein Angebot, das fast …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/buch-fiebertraum-george-martin/

Feb 19 2013

Re:[Portrait] Chuck Palahniuk – unerbittlich ehrlich

Hört man den Namen Chuck Palahniuk wird sich ein Normalsterblicher wohl fragen, wer das ist. Erwähnt man dann den Film Fight Club werden die meisten aufhorchen und sagen, den kenne ich, und gleich anschliessend: Was? Da gibt es ein Buch davon?

Ich schliesse mich dabei nicht aus. Mir erging es ähnlich. Ich wusste nicht, was …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/portrait-chuck-palahniuk-unerbittlich-ehrlich/

Feb 15 2013

Re:[Buch] Kainsmal – Chuck Palahniuk

Buster „Rant“ Casey ist gestorben. Das erfährt man schon zu Beginn des Buches. Und weil er dadurch selbst nicht zu Wort kommen kann, tun das alle möglichen Freunde, Jugendfreunde die Familie, Bewohner seines Geburtsortes, Jugendfreunde und flüchtige Bekannte, die Rant oder die Folgen seines Lebens erlebt haben. Verschiedenste Stimmen kommen zur Sprache, und mit ihnen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/buch-kainsmal-chuck-palahniuk/

Feb 14 2013

[Game] Antichamber

Du befindest dich in einer Kammer mit schwarzen Wänden und weissen Verzierungen. Eine Wand besteht aus Glas, dahinter siehst du drei Türen. Über einer steht „Exit“. Dir wird klar, dass du nur aus diesem Zimmer, Raum, Gebäude oder was auch immer es sein mag, entkommen musst. Doch leichter gesagt als getan. Aus der schwarzen Kammer …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/game-antichamber/

Feb 12 2013

Re:[Buch] Fight Club – Chuck Palahniuk

Der Erzähler sitzt auf einem Stuhl zuoberst in einem Hochhaus und sein ehemals bester Freund Tyler Durden stösst ihm einen Pistolenlauf zwischen die Kiefer. Der Erzähler fragt sich, wie es dazu gekommen ist … Er litt unter akutem Schlafmangel, musste manchmal mehrere Tage ohne Schlaf auskomme, weil er einfach nicht einschlafen konnte. Sein Arzt sagte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/buch-fight-club-chuck-palahniuk/

Feb 08 2013

Re:[Buch] Ich bin Legende – Richard Matheson

Müsste man Robert Nevilles Leben seit der Katastrophe mit einem Wort zusammenfassen, dann wäre dieses Wort: „Einsamkeit“. Kein Mensch versteht besser, was Einsamkeit ist als er; kein Mensch ist mehr auf sich allein gestellt als er; kein Mensch weiss sich besser zu helfen als er. Und das nicht nur, weil er seit der Katastrophe keinen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://spiegelwelten.ch/2013/02/buch-ich-bin-legende-richard-matheson/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge